Über uns

Als Christian Sockel im Jahr 1959 seine Maschinenbauschlosserei gründete, war bei weitem nicht abzusehen, was in den folgenden Jahren daraus werden sollte. Erst 1978 wurde der Bereich "Schlüsseldienst" in das Firmenangebot mit aufgenommen. Dieser Bereich wurde ab 1988 vom jetzigen Geschäftsführer Dipl.-Ing. (FH) Bernd Sockel, welcher 1980 in das Unternehmen einstieg, mit 2 Mitarbeitern übernommen und kontinuierlich ausgebaut. Mittlerweile besteht das Unternehmen aus 11 Mitarbeitern und einem Werksstudenten.

Zusammen mit unserem starken Team verstehen wir uns als zuverlässiger Dienstleistungspartner im Bereich der Sicherungstechnik für Gewerbe und private Haushalte. Dabei konzentrieren wir uns insbesondere auf die Erfüllung der Kundenwünsche und stellen nachhaltige, nach Möglichkeit systemintegrierte Lösungen zur Verfügung, um einen hohen Kundennutzen sowie Komfort zu gewährleisten.

Als Ingenieure fühlen wir uns allein unserem Auftraggeber verpflichtet und beraten Sie daher herstellerunabhängig. Die Lösung eines Kundenproblems steht bei uns an erster Stelle. Wir entwickeln zusammen mit Ihnen individuelle Konzepte zur Absicherung Ihrer Werte.

Um stets auf dem aktuellen Stand der Technik zu sein und Innovationen voran zu bringen, senden wir unsere Mitarbeiter jährlich auf mehrere Schulungen und Weiterbildungen. Allein auf diesem Weg können wir unseren Kunden stets das notwendige Know-how für die Lösungsfindung zur Verfügung stellen.

Als Teilnehmer des "Kongress christlicher Führungskräfte 2011" in Nürnberg fühlen wir uns der "Nürnberger Erklärung" verpflichtet.